Größte Bitcoin Code Blockchain Social Media Steemit tritt dem TRON-Ökosystem bei

Die weltweit größten dezentralen und Blockchain-basierten sozialen Medien sowie eine Blogging-Plattform, Steemit, gaben eine strategische Partnerschaft mit der TRON-Stiftung bekannt.

Steemit tritt Bitcoin Code Ecosystem bei

Steemit, die größte dezentrale Blockchain-basierte Bitcoin Code Social Media- und beliebte Blogging-Plattform, gab in einer gemeinsamen Bitcoin Code Pressemitteilung mit Cryptopotato bekannt, einer strategischen Bitcoin Code Partnerschaft mit der TRON-Stiftung.

Die Entwicklungsteams beider Unternehmen werden sofort zusammenarbeiten, um Blockchain-basierte Apps von Steem und Steemit in die Blockchain von TRON und in die Community von mehr als 20 Millionen Benutzern, Diensten und Produkten zu integrieren.

Laut der Pressemitteilung werden TRON Foundation und Steemit zusammenarbeiten, um mehr Wert für ihre Benutzer zu schaffen und ihre Fortschritte in der dezentralen Technologie zu steigern.

Das alte STEEM-Token wird auf ein neues TRON-basiertes STEEM-Token umgestellt. Bestehende TRX-Benutzer erhalten ein Werbegeschenk, das das STEEM-Token erhält, das auf dem TRON-Netzwerk basiert. Es wird auch ein Beschleunigerprogramm für die Entwicklergemeinde geben.

Dezentrale soziale Netzwerke

Zu dieser Angelegenheit äußerte sich Justin Sun, Gründer von TRON und CEO von BitTorrent. Er sagte:

Wir freuen uns sehr, Steemit im TRON-Ökosystem begrüßen zu dürfen. Gemeinsam werden wir eine neue Ära dezentraler sozialer Netzwerke einleiten.

Steemit ist eine Reddit-ähnliche Plattform, auf der Kryptowährungen als Likes und Upvotes verteilt werden können. Dies könnte zu einer weiteren Einführung blockchain-basierter Technologien führen, insbesondere nach den jüngsten Ereignissen.

bitcoin

Erst gestern war der Twitter-Account des beliebten Kryptowährungskommentators und Bitcoin-Permabulls Anthony ‚Pomp‘ Pompliano vorübergehend nicht verfügbar.

Darüber hinaus berichtete Cryptopotato vor nicht allzu langer Zeit , dass die weltweit größte Plattform für die gemeinsame Nutzung von Videoinhalten, YouTube, Inhalte im Zusammenhang mit Kryptowährungen bestraft und sogar vollständig entfernt hat. Die Community diskutierte darüber, ob eine dezentrale Alternative erforderlich ist oder nicht. Es zeigte auch die Nachteile der Zensur und die Tatsache, dass eine einzelne Behörde die Kontrolle über die Netzwerkteilnehmer hat.